ADAC Sicherheit

ADAC Verkehrssicherheit

Regelmäßig kommt der ADAC in unsere Schule, um den 5. Klassen den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit, Reaktions- und Bremsweg, sowie der Fahrbahnbeschaffenheit zu vermitteln. Besonders interessant ist für alle Teilnehmer die Situation einer Notbremsung zu erleben.

Achtung Auto!

Die 5. Klassen wurden von Detlef Gigga auf die Gefahren des Straßenverkehrs hingewiesen. Zunächst lernen die Kinder spielerisch, dass man eine gewisse Zeit braucht, um anzuhalten und bei erhöhter Geschwindigkeit nicht direkt anhalten kann. Dieses Prinzip wurde, im Folgenden auf das Auto übertragen und die Kinder durften miterleben, wie sich eine Vollbremsung aus 30km/h im Auto anfühlt und welche Kräfte dabei wirken.