Chemie: Gewässer

Chemie: Gewässerqualität in Seelze

Dieses Projekt startete im Schuljahr 2008/09 als Wahlpflichtkurs des 9. Jahrganges.

In regelmäßigen kurzen Abständen werden aus ausgewählten Seelzer Gewässer Proben gezogen und analysiert. Die Ergebnisse werden mathematisch und grafisch aufbereitet. Dazu werden mit unserer neuen Wetterstation alle relevanten Wetterdaten erhoben und in die Auswertung einbezogen.

Das Projekt wird - auch berufsbezogen - von der Firma HONEYWELL SPECIALTY CHEMICALS SEELZE GmbH gefördert.