Hauswirtschaft

Im 8. Schuljahr wird der HW-Unterricht ein Halbjahr lang als Pflichtunterricht im Wechsel mit dem Fach Technik erteilt.
Themen sind z.B. Einkaufen als Versorgungsaufgabe, Lebensmittelkennzeichnung,
Gesundheitsförderung durch ausgewogene Ernährung, Gartechniken, ...
Kosten: ca. 12 € pro Halbjahr

Es findet theoretischer und praktischer Unterricht statt.
Natürlich werden auch Arbeiten geschrieben. Kosten!


Ab dem 9. Schuljahr besteht die Möglichkeit, das Fach Hauswirtschaft als Profil-Fach (Gesundheit & Soziales) zu belegen. Dabei erhält das Fach einen berufsorientierenden Schwerpunkt, der bereits auf den Besuch einer BBS oder die Aufnahme einer entsprechenden Ausbildung abzielt.

Das Profil Gesund und Soziales ist zweijährig angelegt  und wird dementsprechend im Jahrgangen 10 fortgeführt. Da die Profile aufienander aufbauen ist ein Wechsel nicht vorgesehen.